Anja May Portait

Früher habe ich als Astrobiologin nach Leben im Weltall gesucht - heute schreibe ich Romane, vorwiegend für junge Leute. Historische Romane habe ich schon immer geliebt, weil sie mir erlauben, in eine andere Zeit einzutauchen und diese gemeinsam mit den Charakteren zu erleben.

Am Ende dieses Jahres ist mein erster veröffentlicher Roman - aber einer, den ich schon seit zehn Jahren schreiben wollte. Er basiert auf den Erlebnissen meines Opas im Zweiten Weltkrieg. Er war damals erst fünfzehn und hat Dinge erlebt, die für viele von uns heute unvorstellbar sind.

Ich liebe Bücher, Spaziergänge bei Sonnenuntergang, grüne Smoothies und die USA, wo ich zwei Jahre gelebt habe. Das Verrückteste, was ich je gemacht habe, war ein Parabelflug, auf dem ich insgesamt eine Stunde lang schwerelos war.

Wenn du Fragen hast, kannst du dich hier mit mir in Verbindung setzen oder mich auf Facebook besuchen. Du schreibst selbst gern? Vielleicht sehen wir uns ja auf Wattpad...